AlnaturA - Gütesiegel für Lebensmittel

Siegel AlnaturA

Alnatura wurde 1984 in Fulda gegründet und 1985 als Marke eingetragen. Heute gibt es in 35 Städten 55 Alnatura-Filialen. Die landwirtschaftlichen Zutaten aller Alnatura Produkte stammen zu 100% aus kontrolliertem ökologischem Landbau - bevorzugt von Bauernhöfen der bekannten ökologischen Landbauverbände. Sowohl die Bio-Bauern als auch Alnatura selbst werden regelmäßig in strengen Betriebskontrollen gemäß EU-Verordnung Öko-Landbau durch sachverständige Dritte geprüft.

Die Marke AlnaturA kennzeichnet Produkte aus ökologischer Landwirtschaft. Die Kennzeichnung beruht mindestens auf dem Standard der EG-Öko-Verordnung. Darüber hinaus werden bevorzugt Rohstoffe eingesetzt, die nach den Richtlinien von anerkannten Anbau-Verbänden wie Bioland und Naturland oder auf Grundlage biologisch-dynamischer Wirtschaftsweise erzeugt worden sind. Zu den Kriterien gehören der Verzicht auf chemisch-synthetische Düngemittel und synthetische Pflanzenschutzmittel, artgerechte Tierhaltung, kein Einsatz genetisch veränderter Organismen oder deren Derivate sowie eine werteerhaltende und schonende Verarbeitung der Rohstoffe.

Die Marke AlnaturA basiert auf den ökologischen Standards der EG-Öko-Verordnung. Mit der Verwendung von Erzeugnissen ökologischer Anbauverbände, deren Richtlinien strenger sind, gehen die Anforderungen zum Teil über den EG-Standard hinaus.
Die unabhängigen, strengen Kontrollen der Lebensmittel gewährleisten eine hohe Glaubwürdigkeit des Zeichens. Die auf den Produkten aufgedruckte Kontrollnummer macht die Kontrollen nachvollziehbar. Die Dokumentation aller im Rahmen des ökologischen Landbaus durchgeführten Maßnahmen sowie eine Beschreibung aller Betriebseinheiten (gemäß EG-Öko-Verordnung) machen den Vergabeprozess transparent.
Informationsmaterialen über die Hintergründe der Kennzeichnung stehen Interessierten zur Verfügung. Die Marke AlnaturA garantiert Verbraucherinnen und Verbrauchern echte Bio-Produkte.

AlnaturA ist eine Eigenmarke der AlnaturA Produktions- und Handels GmbH, unter welcher Produkte aus kontrolliert ökologischer Landwirtschaft im Einzelhandel angeboten und vertrieben werden. Die Einhaltung der Kriterien wird gemäß der EG-Öko-Verordnung von unabhängigen, staatlich zugelassenen Kontrollstellen überprüft. Die Kontrolle wird durch die EG-Kontrollnummer auf den Produkten dokumentiert. Stammen die Produkte aus Betrieben eines ökologischen Anbauverbandes finden zusätzlich verbandseigene Kontrollen statt. Zudem führt die AlnaturA GmbH eigene Qualitäs- und Sicherheitskontrollen bei den Rohstoffen durch. Diese Kontrollen beinhalten die Untersuchung auf Pestizid- und Schwermetall-Rückstände, auf mikrobiologische Belastung sowie die Durchführung von sensorischen Tests (z.B. Geschmack- und Geruchsprüfung).

Kontakt

Alnatura Produktions- und Handels GmbH
Darmstädter Straße 63
64404 Bickenbach
www.alnatura.de
www.alnatura.de

Leider befinden sich zur Zeit keine Produkte mit diesem Siegel in unserer Datenbank.